Lions-Abwehr lässt Dresden Monarchs abblitzen

Braunschweig.  Die aufmerksame Braunschweiger Defensive sorgt für die gute Ausgangslage vor dem Topspiel gegen die Hildesheim Invader.

Kompromisslos zerstörte die Lions-Abwehr fast alle Angriffshoffnungen der Dresdner.

Kompromisslos zerstörte die Lions-Abwehr fast alle Angriffshoffnungen der Dresdner.

Foto: Karsten Reißner

Als Robin Papke anderthalb Minuten vor dem Ende des Spiels den Ball nach einem weiten Kick sicherte, brandete Jubel im Eintracht-Stadion auf. Der Passverteidiger beseitigte die allerletzten Zweifel am hochverdienten 19:3-Sieg der  Lions-Footballer gegen die Dresden Monarchs am Samstagabend. Den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: