Die Verwandlung des Joe Rahon

Braunschweig.  Beim Sieg gegen Ulm präsentierte sich der Spielmacher der Braunschweiger Basketballer endlich als aggressiver Motor der Löwen. Der Durchbruch?

Den exzellenten Blick für den Mitspieler brachte Joe Rahon schon mit nach Braunschweig. Dass er auch selbst aggressiv sein und den Korb attackieren soll, musste der Spielmacher erst lernen.

Den exzellenten Blick für den Mitspieler brachte Joe Rahon schon mit nach Braunschweig. Dass er auch selbst aggressiv sein und den Korb attackieren soll, musste der Spielmacher erst lernen.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Viele Puzzleteile, die ein gutes BBL-Team ausmachen, hatten Braunschweigs Basketballer schon zu Saisonbeginn zusammengefügt, andere kamen etwas später hinzu. Doch was den Löwen im Vergleich mit der Erstligakonkurrenz bis zuletzt immer noch fehlte, war ein dominanter Spielmacher, der für die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: