Paralympics-Starter Nolte: „Mein Ziel ist eine Medaille“

Braunschweig  Der Monoskifahrer des MTV Braunschweig kam nur mit Glück in den Pyeongchang-Kader, was seinen Ehrgeiz nicht schmälert. Es sind seine vierten Spiele.

Thomas Nolte in Aktion beim paralympischen Slalom 2014 in Sotschi und im Porträt in Pyeongchang.

Thomas Nolte in Aktion beim paralympischen Slalom 2014 in Sotschi und im Porträt in Pyeongchang.

Foto: Vassil Donev/dpa, privat

Dass sich Thomas Nolte derzeit in Pyeongchang auf seinen ersten von fünf Starts bei diesen Paralympics vorbereitet, ist für den Helmstedter in doppelter Hinsicht eine Riesensache. Zum einen natürlich, weil er erneut bei diesem größten Spektakel für die Behindertensportler mitmischen kann – es sind...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.