Erkenbrecher wird neuer Trainer des MTV Gifhorn

Gifhorn  Die Trainersuche beim Fußball-Landesligisten MTV Gifhorn hat ein Ende – nach rund einem Monat: Uwe Erkenbrecher tritt im Sommer die Nachfolge von Willi Feer an.

Uwe Erkenbrecher noch als Trainer des VfB Fallersleben im Jahr 2008.

Uwe Erkenbrecher noch als Trainer des VfB Fallersleben im Jahr 2008.

Foto: Jörg Scheibe (Archiv)

Diese Entscheidung soll am heutigen Donnerstag in einer Pressekonferenz bekanntgegeben werden. Der 60-jährige Erkenbrecher, der in Calberlah wohnt,  steht noch beim Regionalligisten VfR Neumünster unter Vertrag. Als Aktiver war Erkenbrecher von 1972 bis 1975 Profi bei Werder Bremen. In diesen drei...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.