Ein harter Start in das Jahr 2018

Gifhorn  Fußball-Oberliga: MTV spielt nun gegen Spelle-Venhaus – das nächste große Kaliber.

Es wartet der nächste Brocken auf den MTV Gifhorn und Kim Kemnitz (re.): Nachdem bislang nur das Gastspiel bei Lupo Martini (Endstand: 1:5) anging, kommt nun Spitzenreiter SC Spelle-Venhaus.

Es wartet der nächste Brocken auf den MTV Gifhorn und Kim Kemnitz (re.): Nachdem bislang nur das Gastspiel bei Lupo Martini (Endstand: 1:5) anging, kommt nun Spitzenreiter SC Spelle-Venhaus.

Foto: regios24/Helge Landmann

Leicht ist der Start in das Fußballjahr 2018 für den MTV Gifhorn zweifelsohne nicht – und das in doppelter Hinsicht. Denn zum einen hat der Fußball-Oberligist wie alle Mannschaften aus dem Kreisgebiet mit der Witterung zu kämpfen. Zum anderen wartet nach dem ersten Pflichtspiel bei Lupo Martini...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.