Scheil zuversichtlich: TSV empfängt die SVG

Gifhorn  Fußball-Bezirksliga: Sportplatz in Vordorf lässt auf einen Anstoß hoffen.

Die Chancen stehen nicht allzu schlecht: Beim TSV Vordorf (li.) hofft man, dass das erste Punktspiel des Jahres gegen die SV Gifhorn angeht.

Die Chancen stehen nicht allzu schlecht: Beim TSV Vordorf (li.) hofft man, dass das erste Punktspiel des Jahres gegen die SV Gifhorn angeht.

Foto: regios24

Keller-Frust trifft auf Titel-Lust: Der vom Abstieg bedrohte TSV Vordorf empfängt am Sonntag (15 Uhr) die auf Platz 4 stehende SV Gifhorn. Zum ersten Mal in diesem Jahr ist man beim TSV optimistisch, dass das Spiel auch über die Bühne geht. „Ich bin guter Dinge, dass...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.