Ein Nachbarschaftsduell zur falschen Zeit

Gifhorn.  Fußball-Oberliga: MTV Gifhorn hat Eintracht Braunschweig II am Länderspiel-Wochenende zu Gast.

Hohe Hürde: Sean Redemann (links) und der MTV Gifhorn erwarten Eintracht Braunschweig II – ausgerechnet am spielfreien Drittliga-Wochenende.

Hohe Hürde: Sean Redemann (links) und der MTV Gifhorn erwarten Eintracht Braunschweig II – ausgerechnet am spielfreien Drittliga-Wochenende.

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

„Es ist eine schwierige Aufgabe – und die Konstellation macht sie noch schwieriger“, meint Trainer Michael Spies. Denn ausgerechnet am Länderspiel-Wochenende, an dem die 3. Liga spielfrei hat, erwarten seine Oberliga-Fußballer des MTV Gifhorn die zweite Mannschaft von Eintracht Braunschweig. Der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: