LSV ist zurück in der Bundesliga

Gifhorn  Segelfliegen: Gifhorner feiern Aufstieg nach Vizemeisterschaft in Liga 2.

Der LSV Gifhorn wurde Vizemeister in der 2. Segelflug-Bundesliga und stieg damit wieder ins deutsche Oberhaus auf.

Foto: Verein

Der LSV Gifhorn wurde Vizemeister in der 2. Segelflug-Bundesliga und stieg damit wieder ins deutsche Oberhaus auf.

. Zurück in der Bundesliga: Die Segelflieger des Luftsport-Vereins Gifhorns feierten die Rückkehr in die höchste deutsche Liga. In der 2. Bundesliga wurden die Gifhorner Vizemeister und stiegen somit zum zweiten Mal nach 2017 in die Bundesliga auf, in der 30 Vereine vertreten sind. Insgesamt wurden...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.