3:0! MTV-Volleyballer überzeugen im Kellerduell

Gifhorn.  Volleyball-Regionalliga: Die Gifhorner setzen sich bei Bremen 1860 verdient durch und stehen jetzt auf dem Relegationsrang.

Alles im Griff hatten Maximilian Sonnenberg (v. li.), Hannes Wichmann und die MTV-Volleyballer in Bremen – sehr zur Freude von Trainer Werner Metz.

Alles im Griff hatten Maximilian Sonnenberg (v. li.), Hannes Wichmann und die MTV-Volleyballer in Bremen – sehr zur Freude von Trainer Werner Metz.

Foto: Michael Uhmeyer / regios24

Ist das der dringend benötigte Befreiungsschlag? Der MTV Gifhorn feierte im Kellerduell der Volleyball-Regionalliga mit dem 3:0 (25:12, 25:17, 25:19) bei Bremen 1860 seinen zweiten Saisonsieg. Mit nunmehr fünf Punkten auf dem Konto verließ der MTV erstmals in dieser Spielzeit die direkten...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: