0:2 in Hannover: Gifhorn überwintert auf Abstiegsplatz

Gifhorn.  Fußball-Oberliga: Der MTV zeigt beim Tabellenzweiten HSC eine gute Leistung, erntet wieder Lob – steht aber mit leeren Händen da.

Erstmals seit langem wieder in der Startelf: Albert Hajdaraj (vorne) begann in Hannover im Angriff, und Sean Redemann feierte bei der 0:2-Niederlage sein Comeback. 

Erstmals seit langem wieder in der Startelf: Albert Hajdaraj (vorne) begann in Hannover im Angriff, und Sean Redemann feierte bei der 0:2-Niederlage sein Comeback. 

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Die Serie ist gerissen, das schlimmste Szenario eingetreten: Nach zuletzt vier Auswärtserfolgen am Stück mussten sich die Oberliga-Fußballer des MTV Gifhorn beim Tabellenzweiten HSC Hannover mit 0:2 (0:0) geschlagen geben und überwintern nach der unnötigen Niederlage auf dem ersten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.