Erik und Linus Kramer ziehen ins Halbfinale ein

Gifhorn.  Radball: Für Erik und Linus Kramer vom RSV Löwe Gifhorn gab es sogar Lob vom Gruppensieger - das Halbfinale der Deutschen U13-Meisterschaft wartet.

Erik (links) und Linus Kramer (rechts) können zu Recht stolz sein. Sie erreichten das Halbfinale der U13-DM - sehr zur Freude von Trainer und Betreuer Christian Kramer (Mitte).

Erik (links) und Linus Kramer (rechts) können zu Recht stolz sein. Sie erreichten das Halbfinale der U13-DM - sehr zur Freude von Trainer und Betreuer Christian Kramer (Mitte).

Foto: Foto: verein

Nur noch ein Schritt trennt Erik und Linus Kramer vom RSV Löwe Gifhorn von der Teilnahme am Finale um die Deutsche Radball-Meisterschaft der Altersklasse U13. Die Cousins erreichten in ihrer Viertelfinalgruppe in Rollshausen (Kreis Göttingen) Rang 3. Die Gifhorner starteten prächtig ins Turnier:...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: