Der MTV Vorsfelde zieht den Kopf aus der Schlinge

Vorsfelde.  Marius Thieles Tor sichert für den MTV Vorsfelde in der Handball-Oberliga das 25:23 gegen Duderstadt.

Durchgesetzt: Pascal Bock und die Vorsfelder schlugen Duderstadt.

Durchgesetzt: Pascal Bock und die Vorsfelder schlugen Duderstadt.

Foto: Helge Landmann / regios24

Zwischenzeitlich souverän, hinten raus wacklig, aber am Ende siegreich – die Handballer des MTV Vorsfelde sind nach dreiwöchiger Spielpause mit einem Erfolgserlebnis auf die Oberliga-Bühne zurückgekehrt. Gegen den TV Jahn Duderstadt setzten sich die Eberstädter mit 25:23 (13:8) durch. Es lief mehr...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: