Der Nachwuchs des VfL Wolfsburg feiert Siege

Wolfsburg.  Die U19 des VfL Wolfsburg bezwingt in der Fußball-Bundesliga Chemnitz glanzlos, die U17 gewinnt in Halle furios.

Nicht ganz zufrieden: U19-Trainer Henning Bürger.

Nicht ganz zufrieden: U19-Trainer Henning Bürger.

Foto: Darius Simka / regios24

Die B-Junioren-Fußballer des VfL Wolfsburg sind mit einem deutlichen Auswärtssieg aus der Winterpause gekommen: In Halle gab’s ein 5:1, mit dem die von Steffen Brauer trainierte U17 den Rückstand auf die Spitze auf vier Punkte verkürzte. Die U19 des VfL feierte einen glanzlosen 3:1-Sieg gegen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: