Der TSV Hehlingen II verliert Spiel und Trainer

Wolfsburg.  Bastian Vollack legt sein Amt beim Fußball-Kreisligisten TSV Hehlingen II nieder. Zuvor gab’s eine 1:5-Pleite gegen die Sport Union.

Macht nicht mehr weiter: TSV-Coach Bastian Vollack (Mitte).

Macht nicht mehr weiter: TSV-Coach Bastian Vollack (Mitte).

Foto: Anja Weber / regios24

Eine Niederlage mit Folgen kassierte am Sonntag im ersten Fußball-Kreisliga-Duell des neuen Jahres die Reserve des TSV Hehlingen: Nach dem klaren 1:5 (1:2) gegen Sport Union Wolfsburg stellte TSV-Coach Bastian Vollack sein Amt zur Verfügung. Zum Spiel: Die Gäste legten gut los, konnten die frühe...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: