Der VfL Wolfsburg verteidigt Platz 3

Wolfsburg.  Der VfL Wolfsburg holt in der Bowling-Bundesliga ersatzgeschwächt in Langen fünf Siege. De Rooij fällt lange aus.

Fehlte: Maxime de Rooij (links) fällt länger aus, Janin Ribguth vertrat sie in Langen mit der Bestleistung.

Fehlte: Maxime de Rooij (links) fällt länger aus, Janin Ribguth vertrat sie in Langen mit der Bestleistung.

Foto: privat

Guter Rückrundenauftakt für das Bowling-Frauenteam des VfL Wolfsburg in der 1. Bundesliga: Am 4. Doppel-Spieltag in Langen wurden fünf Siege eingefahren, vier Begegnungen gingen verloren. Platz 3 konnte die stark ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainerin Gudrun Reimer verteidigen. Abgesagt hatte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: