VfLer überzeugen: Ein Hauch Paralympics in Erfurt

Wolfsburg.  Ein Trio des VfL Wolfsburg holt sieben Medaillen. Grolla sammelt weitere Quali-Punkte für die Paralympics in Tokio.

Ein weiterer Titel: VfL-Para-Athlet Phil Grolla (Mitte) wurde in Erfurt deutscher Jugend-Hallenmeister über 60 Meter und sammelte neue Argumente für seine Paralympics-Teilnahme.

Ein weiterer Titel: VfL-Para-Athlet Phil Grolla (Mitte) wurde in Erfurt deutscher Jugend-Hallenmeister über 60 Meter und sammelte neue Argumente für seine Paralympics-Teilnahme.

Foto: BEAUTIFUL SPORTS/J. Grontzki / imago/archiv

Bis zum 31. März zählt es: Bis zu diesem Datum fließen alle Ergebnisse in das Ranking ein, mit dem die Startplätze für die Paralympics im Sommer in Tokio/Japan vergeben werden. Schon mit der Teilnahme am WM-Finale über die 100 Meter in Dubai im November sollte Phil Grolla das Ticket eigentlich...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: