Brand in Erkerode: Polizei sucht einen Zeugen

Erkerode.  Ein Gebüsch ist am Steinmühlenweg in Erkerode in Brand geraten – allerdings bereits am vergangenen Donnerstag.

Die Feuerwehr löschte den Brand.

Die Feuerwehr löschte den Brand.

Foto: benekamp - Fotolia

Das Feuer war nach Polizeiangaben von Dienstag bereits am Donnerstag, 8. August, gegen
22.20 Uhr aus ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Feuerwehr sei im Einsatz gewesen. Da Brandstiftung nicht auszuschließen ist, sucht die Polizei nun einen möglichen Zeugen. Der soll einem Mitglied der Feuerwehr Erkerode den Brand gemeldet haben. Er sei dann mit einem PKW, möglicherweise ein VW Passat mit WOB-Kennzeichen, in unbekannte Richtung davongefahren.

Hinweise: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder