Mann will in Gartencenter Wolfenbüttel Werkzeug stehlen

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. (Symbolbild)

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. (Symbolbild)

Foto: pxhere / oh

Wolfenbüttel.  In einem Gartencenter am Rehmanger soll ein 23-Jähriger am Montag versucht haben, Werkzeuge und Hundefutter zu stehlen. Zeugen beobachteten dies.

Werkzeuge und Hundefutter im Wert von zirka 500 Euro wollte ein 23-jähriger Tatverdächtiger am Montag gegen 14 Uhr in einem Gartencenter am Rehmanger stehlen. Mitarbeiter, so die Polizei, hatten beobachtet, wie der junge Mann den voll bepackten Einkaufswagen, offenbar ohne zahlen zu wollen, durch den Notausgang schieben wollte. Die Zeugen hätten den Mann schließlich bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Der 23-Jährige sei dann in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig vorläufig festgenommen worden. Zudem sollte er am Dienstag auf Anregung der Staatsanwaltschaft einem Richter für das Abwickeln eines beschleunigten Verfahrens vorgeführt werden, heißt es abschließend.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder