Kunsthandwerkermarkt in Lucklum zeigt ungewöhnliche Unikate

Lucklum.  Der Kunsthandwerkermarkt in Lucklum wurde wieder zu einer Attraktion. Mehr als 2500 Besucher kamen aufs Rittergut-Gelände.

Außergewöhnliches gab es auf dem Kunsthandwerkermarkt zu sehen wie hier die bewachsenen Briefkästchen, die die zahlreichen Besucher anlockten.

Außergewöhnliches gab es auf dem Kunsthandwerkermarkt zu sehen wie hier die bewachsenen Briefkästchen, die die zahlreichen Besucher anlockten.

Foto: Udo Starke

Das Rittergut Lucklum lud am Sonntag zum zweiten Mal zum Kunsthandwerkermarkt, und das Interesse war erneut riesig. Rund 2500 Besucher kamen auf das Gelände. 80 Aussteller präsentierten ihr teils außergewöhnlichen Produkte und machten den Besuch zu einem Erlebnis, passend zum historischen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: