Alkotest ergibt bei Fahrerin in Weddel 1,61 Promille

Weddel.  Der Führerschein der Frau wurde sichergestellt, es folgte ein Ermittlungsverfahren. Das Auto musste sie stehen lassen.

Die Polizei erwischte die Frau während einer Verkehrskontrolle.

Die Polizei erwischte die Frau während einer Verkehrskontrolle.

Foto: Darius Simka / regios24

Während einer Verkehrskontrolle am Dienstag, 26. Januar, gegen 21.15 Uhr stellten Beamte der Polizei fest, dass eine 51-jährige Autofahrerin offensichtlich erheblich alkoholisiert mit ihrem Auto zuvor in Weddel unterwegs gewesen war. Laut Polizeibericht ergab der Alkoholtest einen Wert von 1,61 Promille. Eine Blutprobe wurde veranlasst, zudem wurde der Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, so die Polizei weiter. Das Auto habe die 51-Jährige stehen lassen müssen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)