Warnung vor Gefahr durch Hunde-Köder im Wolfsburger Norden

Für den Bereich Tiergartenbreite/Kästorf/Brackstedt wird vor Ködern mit Gift und Rasierklingen gewarnt.

Für den Bereich Tiergartenbreite/Kästorf/Brackstedt wird vor Ködern mit Gift und Rasierklingen gewarnt.

Foto: Florian Schuh / dpa (Symbolfoto/Archiv)

Wolfsburg. Alarm in der Nordstadt und den angrenzenden Ortsteilen: Am Sonntag erreichte die Redaktion über Facebook ein Leser-Hinweis auf präparierte Hunde-Köder. „In der Parkanlage zwischen Tiergartenbreite und Kästorf, beginnend gegenüber der Wiese des Lupo-Martini-Stadions, runter bis zum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: