Erste Ehrenamtsbörse und 75. VfL-Geburtstag in Wolfsburgs City

Wolfsburg.  Die WMG plant für dieses Jahr zahlreiche Aktionen in Wolfsburgs Innenstadt rund um den Hugo-Bork-Platz.

Ende Januar gibt es den Schlittschuhzauber in Wolfsburg.

Ende Januar gibt es den Schlittschuhzauber in Wolfsburg.

Foto: Janina Snatzke / WMG

2020 erwartet Wolfsburger wieder ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm in der Innenstadt. Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) veranstaltet gemeinsam mit verschiedenen Partnern neben bekannten und beliebten Events auch einige Formate, die Premiere feiern, heißt es in einer Mitteilung der WMG.

Den Auftakt bildet vom 31. Januar bis zum 9. Februar der Wintermarkt mit Schlittschuhzauber: Zum zweiten Mal verwandelt die WMG den Hugo-Bork Platz in eine winterliche Landschaft mit einer Eisbahn auf dem Hugo-Bork-Platz. In gemütlichem Ambiente können Besucher kostenfrei ihre Runden auf der energieneutralen Kunststoffeisbahn drehen und die winterlichen Leckereien genießen.

Zum ersten Mal lädt am 1. März der Biathlon-Cup zu sportlichen Höchstleistungen mitten in der Fußgängerzone ein. Auf der schneefreien Bahn können die Athleten ihre Geschicklichkeit und Ausdauer testen.

Am 4. April lockt die Auto- und Zweiradmeile der WMG in die Wolfsburger Innenstadt. Ausstellungsstücke und Mitmach-Aktionen machen das Thema Mobilität erlebbar. Kinder kommen am 3. Mai beim „Kunterbunten Kindersonntag“ auf ihre Kosten. Die mittlere Porschestraße verwandelt sich in eine große Spielwiese.

Erstmals findet in der Fußgängerzone die Wolfsburger Ehrenamtsbörse statt. Zahlreiche Vereine der Stadt präsentieren am 6. Juni ihre Angebote und die Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement. Zudem feiert der VfL Wolfsburg seinen 75. Geburtstag mit Aktionen für Groß und Klein. Jazzige Klänge bringt die Wolfsburger Traditionsveranstaltung „Jazz & more“ in die Fußgängerzone. Vom 4. Juli bis zum 8. August spielen jeweils samstags auf der Sommerbühne auf dem Hugo-Bork-Platz verschiedene Blues- und Jazzbands aus der Region.

Urlaubsfeeling versprüht vom 12. bis zum 23. August das Event „Summer in the City“. Palmen, Sandstrand und Cocktails verwandeln die mittlere Porschestraße in eine Sommeroase. Das musikalische Programm auf der Sommerbühne sorgt für eine entspannte Stimmung. Beim Eisstockschießen kommen Wintersportfans vor sommerlicher Kulisse auf ihre Kosten. Sportlich wird es in der mittleren Porschestraße auch am 5. September: Der Reiseveranstalter „Der Schmidt“ lädt zur 17. Meisterschaft im Buspulling ein und ruft Teams dazu auf, sich auf dem Vorplatz der City-Galerie in diesem außergewöhnlichen Wettbewerb zu messen. Ergänzend dazu finden zum zweiten Mal Aktionen zum Thema „Fit Gesund“ statt. Hier stehen Sport, Ernährung und Gesundheit im Mittelpunkt.

Vom 25. September bis zum
4. Oktober bietet das Wolfsburger Oktober- und Erntedankfest wieder bayerische Spezialitäten, musikalische Unterhaltung und Aktionen unter dem Glasdach. Nach der erfolgreichen Premiere 2019 findet vom 29. Oktober bis zum 1. November zum zweiten Mal auf dem Wolfsburger Hugo-Bork-Platz ein Mittelaltermarkt statt. Vor der historisch jungen Kulisse der Wolfsburger Innenstadt laden mittelalterliche Stände zu Speis und Trank ein. Groß und Klein können bei mittelalterlichen Spielen und Inszenierungen in die Zeit der Ritter, Burgfräuleins und Gaukler eintauchen.

Das Veranstaltungsjahr klingt traditionell mit dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt aus, der in diesem Jahr vom 23. November bis zum 29. Dezember stattfindet. Die Gäste können sich schon jetzt auf festliche Stimmung in der Porschestraße freuen.

„2020 wird wieder ein tolles Veranstaltungsjahr mit speziellen kulturellen, sportlichen und kulinarischen Angeboten in der Wolfsburger Innenstadt“, freut sich Frank Hitzschke, Citymanager bei der WMG. „Wir bedanken uns bei unseren Kooperationspartnern und Sponsoren für ihre Unterstützung sowie die teilweise schon langjährige und stets gute Zusammenarbeit“, so Hitzschke weiter.“

Auch für 2020 sind verkaufsoffene Sonntage in der Innenstadt, in den Designer Outlets sowie im Heinenkamp eingeplant. Die genauen Termine werden frühzeitig bekanntgegeben.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder