Freizeit in Wolfsburg

Im September in Wolfsburg: Kaya Yanar und der „Fluch der Familie“

Comedian Kaya Yanar kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm „Fluch der Familie" Anfang September in den Congress-Park Wolfsburg.

Comedian Kaya Yanar kommt mit seinem neuen Bühnenprogramm „Fluch der Familie" Anfang September in den Congress-Park Wolfsburg.

Foto: Veranstalter

Wolfsburg.  Der „Fluch der Familie“ – so heißt das neue Programm von Kaya Yanar. Der Comedian kommt Anfang September in den Congress-Park. Das erwartet Besucher.

Unsere Familie können wir uns nicht aussuchen. Für manche ist es das ein Segen, für andere ein Fluch. Soll man seine Eltern ehren, auch wenn sie bekloppt sind? Auf ihren Rat hören, auch wenn sie nicht wissen, wie man eine Tür aufmacht?

Um diese und andere Fragen dreht es sich im neuen Bühnenprogramm „Fluch der Familie“ von Kaya Yanar. Der Comedian ist am Freitag, 2. September, 20 Uhr, im Congress-Park Wolfsburg zu Gast. Tickets gibt es auch in der Konzertkasse unserer Zeitung in der Porschestraße 22-24.

Comedy-Star Kaya Yanar thematisiert Familie

Kaya Yanar hatte eine „spezielle Familie“: einen strengen Vater, eine ängstliche Mutter und einen hochintelligenten, aber komplizierten Bruder. Und dann auch noch der Migrationshintergrund. „Er hatte damals nur zwei Optionen: Entweder Komiker oder Klapse“, heißt es in der Ankündigung.

Jetzt im besten Alter angekommen, reflektiert Kaya Yanar laut Pressemitteilung nicht nur über seine Kindheit und Familie, sondern auch über sich und seine zukünftige Familie. Kaya Yanar will unbedingt Vater werden und verhindern, dass seine Kinder eines Tages ebenfalls ein Bühnenprogramm schreiben müssen, um ihren Vater zu verarbeiten. Wird er ein guter Vater sein? Wird er seine Traumata rechtzeitig therapiert haben? Wird er Fluch oder Segen der Familie werden?

Tickets gibt es im Servicecenter unserer Zeitung in der Porschestraße 22-24 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de