Blick nach vorn nach Wechsel an Spitze des Gymnasiums

Fallersleben  Studiendirektor Wilfried Nehls und sein Team entwickeln die Schule nach dem Weggang der bisherigen Leiterin weiter.

Der Interimsschulleiter Wilfried Nehls mit Oberstufenschülern in der Außenstelle Westhagen.

Der Interimsschulleiter Wilfried Nehls mit Oberstufenschülern in der Außenstelle Westhagen.

Foto: regios24/Lars Landmann

Das Gymnasium der Hoffmannstadt kommt wieder in ruhigeres Fahrwasser: Nach dem Weggang der bisherigen Schulleiterin Verena Akkermann zum zweiten Schulhalbjahr hat ihr bisheriger Stellvertreter Wilfried Nehls (66) bis zur Neubesetzung der Spitzenposition übergangsweise die Leitung übernommen. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.