Bewohner im Heiligendorfer Hasenmorgen halten zusammen

Heiligendorf.  Wer an warmen Sommerabenden die Straßen entlanggeht, erlebt auf vielfältige Weise das, was mit guter Nachbarschaft zu charakterisieren ist.

Nachbarschaftstreffen: Elisabeth Kadner (von links), Maxim Gewailer mit Daniel (3), Tatjana Gewailer mit Stefanie (4), Janina Bech, Martin Bech, Andreas Kadner mit Arthur (8 Monate) und vorne: Jonathan (8) und Emma (5).

Nachbarschaftstreffen: Elisabeth Kadner (von links), Maxim Gewailer mit Daniel (3), Tatjana Gewailer mit Stefanie (4), Janina Bech, Martin Bech, Andreas Kadner mit Arthur (8 Monate) und vorne: Jonathan (8) und Emma (5).

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Mittwochabend: Turnschuhe sind aufrecht an der Wand vor der Eingangstür angelehnt. Der schmucke Neubau ist fertig, auf der noch sandigen Fläche davor lagern Steinplatten neben dem Betonmischer. Im Baugebiet „Hasenmorgen“ in Heiligendorf haben noch nicht alle Bewohner das Arbeitspensum vollständig...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: