Kriegt Wolfsburgs IG Metall jetzt eine junge Chefin?

Wolfsburg.  Männer bestimmten bislang die Gewerkschafts- und Betriebsratspolitik in Wolfsburg. Das könnte sich schon bald ändern.

Hartwig Erb geht in Altersteilzeit. Seine Stellvertreterin Ricarda Bier könnte seine Nachfolge antreten. Entscheiden werden das die Delegierten im März.

Hartwig Erb geht in Altersteilzeit. Seine Stellvertreterin Ricarda Bier könnte seine Nachfolge antreten. Entscheiden werden das die Delegierten im März.

Foto: Matthias Leitzke/IG Metall Wob

Bereits im Oktober meldete unsere Zeitung, dass Hartwig Erb nicht zur Wiederwahl für den Posten des Ersten Bevollmächtigten der Wolfsburger IG Metall antritt. Jetzt haben die Organisationswahlen begonnen. Und in diesem Zusammenhang muss auch über die Nachfolge Erbs entschieden werden. Der in der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: