Partylution feiert mit Gifhorn wieder Oktoberfest

Gifhorn.  Der Saal wird größer. Die Musik spielt live. Die Macher haben sich nach einer schöpferischen Pause einiges vorgenommen.

Das Oktoberfest der Partylution-Macher zieht in diesem Herbst nach zweijähriger Pause vom Brauhaus in den Bürgerschützensaal um. Style und Stimmung bleiben zünftig.

Das Oktoberfest der Partylution-Macher zieht in diesem Herbst nach zweijähriger Pause vom Brauhaus in den Bürgerschützensaal um. Style und Stimmung bleiben zünftig.

Foto: Daniela Burucker

Das Oktoberfest auf Partylution-Niveau kommt nach zweijähriger Pause zurück. „2019 starten wir mit einer Neuauflage durch, diesmal mit siebenköpfiger Top-Band aus Bayern“, kündigt David Bödecker an, der zusammen mit Eric Wichmann seit Jahren für spektakuläre Events in Eigenregie steht. Setzte das Duo bislang auf das Brauhaus als Location und auf Musik von DJ-Teams, gibt es am Sonnabend, 28. September, im BSK-Saal Livemusik von...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder