Tappenbeck 21

Tappenbeck  18 Bürger sammeln in einem Ausschuss Informationen zur Autobahn 39. Ihr Fazit: Die Fakten sprechen gegen die Autobahn.

Sieben von 18: Axel Kloss (von links), Rouven Wessel, Reinhard Kubsch, Achim Kohn, Reinhold Wrieske, Kai Schneider und Jürgen Strietzel.

Sieben von 18: Axel Kloss (von links), Rouven Wessel, Reinhard Kubsch, Achim Kohn, Reinhold Wrieske, Kai Schneider und Jürgen Strietzel.

Wenn die A 39 kommt, sitzt niemand mehr in diesem Raum. Dann verläuft anstelle des Sportplatzes am Ortsrand von Tappenbeck eine Asphaltpiste. 60 Meter breit und mit Lärmschutz elf Meter hoch. Sportplätze, Tennisanlage und Gebäude dreier Vereine: verloren. „Am Anfang fühlte ich mich wie David gegen Goliath. Dieser Respekt ist gewichen.“ ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (17)